Client R10

Moderators: Elfe1090, Phenix, BigIceman1982

Locked
User avatar
German_Rescue
Major
Major
Posts: 565
Joined: Thursday 8. May 2008, 16:34
Location: Minden
Gender:

Client R10

Post by German_Rescue »

Ab demnächst zum donwload bereit weiß jedoch noch nichts genau ab wann!

BEIM .org-Forum jedoch kann man ihn schon direkt downloaden und mann muss die dateien dann von hand Einfügen!

Damit könte man sich dann evtl. dem MAinstream der downloads entziehen!

"hier gehts zum Artikel im Org-Forum"

Image
Image

User avatar
SmallSoldier
OberLeutnant
OberLeutnant
Posts: 362
Joined: Monday 12. January 2009, 13:22

Re: Client R10

Post by SmallSoldier »

ACHTUNG !!!!!

Im Netz sind die ersten Beträge aufgetaucht , dass EA Accounts von DICE gebannt wurden ,
die den R10 Patch schon drauf hatten..... :?

http://forums.electronicarts.co.uk/batt ... -dice.html

Also lieber auf den Release warten !!!!
Image
Image

User avatar
Lightray
Oberst
Oberst
Posts: 900
Joined: Monday 11. October 2010, 17:44
Gender:

Re: Client R10

Post by Lightray »

Hier schon einmal die Release-Notes für den kommenden Patch. Quelle: Battlefieldbadcompany2.com

Im übrigen bekommt das G3 nun auch ein Rotpunktvisier. Interessant ist aber auch das da massenweise Dinge drauf stehen, die schon beim letzten mal gefixt werden sollten.
Hinzukommt das der Patch sehr groß wird, da er als Vorbereitung auf BFBC2:Vietnam und das VIP-MapPack 7 gedacht ist. Die Größe könnte also sogar jenseits der 900 MB vom letzten mal liegen.


ACOG und RedDot Visier nun für die MK-14 und das G3 verfügbar
Es wurde ein Fehler behoben, durch den das G3 weniger Schaden gemacht hat als geplant.
Veränderte Drehgeschwindigkeit der VADS, um sie gegen die ZSU23 zu balancieren.
Reduziertes Zurückstoßen und Schaden bei der VADS, um sie gegen die ZSU23 zu balancieren.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei hohen Geschwindigkeiten, die Gegenmaßnahmen den Tracer Dart nicht entfernt haben.
Reduzierte Nachladezeit der Gegenmaßnahmen an Fahrzeugen.
Leicht erhöhter Schaden der AT4 gegen Panzer um ihre Rolle als Antipanzer Waffen zu stärken.
Erhöhte Geschwindigkeit und Beschleunigung der AT4 Geschosse, damit der Spieler weniger lange ohne Deckung ist bei Abfeuern.
Erhöhter Explosionsschaden der AT4 gegen Infanterie. Die AT4 macht weiterhin den geringsten Schaden aller AT Waffen gegen Infanterie.
Reduzierter Explosionsschaden der Carl Gustav gegen Infanterie. Die Carl Gustav hat immer noch den höchsten Schaden aller AT Waffen gegen Infanterie.
Die "1 Schuß ein Kill" Reichweite der M95 wurde erhöht, um ihre längere Ladezeit auszugleichen.
Es wurde ein Fehler behoben, welcher der SVU auf kurze Distanz zuviel Schaden im Vergleich zu den anderen halbautomatischen Waffen ermöglicht hat.
Die Wirkung aller Waffen auf die MCOMs wurde um 50% herabgesetzt
Es wurde ein C4 MCOM Exploit auf Atacama Desert gefixt.
Es wurde ein Fehler behoben, betreffend das Field of View (Sichwinkel) wenn man mit der M1911 Pistole zielt.
Der Schaden der AN94 auf kurze Distanz wurde herabgesetzt, um ihre Rolle als Waffe auf lange Distanzen zu unterstreichen.
Die Genauigkeit der F2000 wurde erhöht, um ihre Rolle als Sturmgewehr zu unterstreichen.
Der Schaden der Shotguns auf kurze Entfernung wurde erhöht, um ihnen einen Vorteil gegenüber Slugs zu geben.
Leicht herabgesetzter Schaden beim M60 um sie gegen die anderen LMGs besser zu gewichten.
Leicht herabgesetzter Schaden beim MG3, um ihre hohe Feuerrate auszugleichen.
Leicht erhöhter Schaden beim UH60 (teilt mehr Schaden aus).
Seit ich perfekt bin hält sich meine Arroganz in Grenzen.

User avatar
captainfuture2
Stabs Feldwebel
Stabs Feldwebel
Posts: 237
Joined: Tuesday 26. January 2010, 17:13
Location: Hamburg
Gender:

Re: Client R10

Post by captainfuture2 »

Na da haben die ja wieder eine menge gemacht,hoffentlich kriegen die bald die lags in den Griff. 8-)
Klagt Nicht Kämpft !

Image

User avatar
Lightray
Oberst
Oberst
Posts: 900
Joined: Monday 11. October 2010, 17:44
Gender:

Re: Client R10

Post by Lightray »

So, nachdem ich mich nun noch ein wenig durch das Forum gelesen habe noch folgende Fakten:

Es stehen so viele der alten und gleichen Sachen auf der Release Liste, weil es überwiegend die PS3 betrifft. Die haben damals den R9 nicht bekommen, dafür jetzt einen Bug-Freien R10. Ergo waren wir PC-Spieler mal wieder die Versuchskaninchen.
Der Patch auf der PS3 war 1,7 GB!!! groß und beinhaltet den Patch R9 und R10, so das die Größe für PC dann wohl bei 800MB liegen wird. Geschätzt.

Ansonsten gilt auch weiterhin, das der R10 in erster Linie der Vorbereitung auf das MapPack 7 und Vietnam gilt.

Gruß,
Bayermaier
Seit ich perfekt bin hält sich meine Arroganz in Grenzen.

User avatar
JLe72
Site Admin
Site Admin
Posts: 4670
Joined: Monday 5. May 2008, 13:49
Location: 34298 Helsa
Gender:

Re: Client R10

Post by JLe72 »

Bayermaier wrote: ..
Der Patch auf der PS3 war 1,7 GB!!! groß und beinhaltet den Patch R9 und R10, so das die Größe für PC dann wohl bei 800MB liegen wird. Geschätzt.
...
Stimmt leider nicht, ich habe 2,4GB runtergeladen...
Ist ist leider nicht wie bei BF2 oder BF2142 damals, da gab es auch mal einen "incremental Patch", d.h. Update von z.B. R9 auf R10. Hier mußtest Du bis jetzt immer den vollen R9 Patch runterladen, der dann auch den "R8-R1" enthält!
Deswegen werden die Patches immer größer werden...
Man messert sich...

Image
Facebook
Discord
TS.WBKS-Clan.de

User avatar
SmallSoldier
OberLeutnant
OberLeutnant
Posts: 362
Joined: Monday 12. January 2009, 13:22

Re: Client R10

Post by SmallSoldier »

So jetzt ist er raus ... Also alle fleissig downloaden ;)
Image
Image

User avatar
Flummi
Hauptmann
Hauptmann
Posts: 437
Joined: Sunday 21. September 2008, 15:16
Gender:

Re: Client R10

Post by Flummi »

Patch für BFBC2 auf PC und Xbox
Bereits seit einigen Tagen ist klar, dass für den PC und die Xbox360 ebenfalls ein Update für BFBC2 kommen wird. Heute morgen war es nun soweit: auf dem offiziellen Blog werden beide Patches angekündigt.
Für PC Spieler:

Wie schon die Überschrift sagt: es ist ein Patch für die PC Version von BFBC2 auf dem Weg, welcher einige Änderungen am Spiel vornimmt. Dieses Update ist die Vorbereitung für den VIP Map Pack 7 und Battlefield: Bad Company 2 Vietnam. Daher ist das Update rund 2,6 GB groß.

Im Verlauf des Updates (zwischen 09:00 Uhr am 30. November bis ca. 09:00 Uhr am 1. Dezember) kann es zu zeitlich begrenzten Ausfällen, Verbindungsproblemen oder Lags kommen. Wir bitten diese, durch die Serverupdates verursachten Probleme zu entschuldigen.

Bitte stelle sicher, dass du nach dem Update Punkbuster auf den aktuellsten Stand bringst. Nutze dazu bitte die PBsetup.exe, welche du unter http://www.evenbalance.com finden kannst.

Wie updatest du dein Spiel?

* Falls du Steam benutzt, wird der Steam Client das Spiel automatisch updaten, sobald die neue Version verfügbar ist (30. November 7:00 Uhr)
* Falls du kein Steam benutzt, wird der Autoupdater das Spiel automatisch updaten, sobald die Version verfügbar ist (Möglicherweise benötigt der Autoupdater dazu Admin Rechte)
* Für alle Anderen werden wir im Laufe des morgigen Tages auch einen Offline Updater zum Herunterladen bereit stellen. Weitere Infos, dann hier in der News als Update.

Und hier die Liste der aktuellen Änderungen:

* Acog und Red dot Visiere für MK-14 und G3.
* Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Geschosse nicht korrekt angezeigt wurden
* Es wurde ein Fehler behoben, durch den JETZT SPIELEN teilweise nicht funktioniert hat
* Es wurde eine Ticketannzeige für Eroberung/Conquest am Ende der Runde hinzugefügt
* Die Serverinfos werden nun auf der taktischen Karte angezeigt
Image

Locked

Return to “Patches”